Unsere neuen Buchempfehlungen

Autor
de Waal, Elisabeth
Titel
Donnerstags bei Kanakis
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer
Beschreibung:

Anfang der 1950er Jahre treffen drei grundverschiedene Menschen, aus Amerika kommend, in Wien ein. Der jüdische Wissenschaftler Kuno Adler … mehr Infos

Zum Buch:

Wer Edmund de Waals Buch „Der Hase mit den Bernsteinaugen“, die Familiengeschichte der jüdischen Bankiersfamilie Ephrussi, gelesen hat, dem ist Elisabeth de Waal keine Unbekannte. Die 1899 in Wien geborene Autorin, die rechtzeitig nach London emigrierte, hatte nach dem zweiten Weltkrieg vergeblich versucht, wenigstens für einen Teil des Vermögens und der Kunstwerke, die der Famili … mehr Infos

Preis
19.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Fagan, Jenni
Titel
Das Mädchen mit dem Haifischherz
Untertitel
Aus dem Englischen von Noemi von Alemann
Beschreibung:

Wie kann man als junger Mensch überleben, wenn einen alle, die etwas zu sagen haben in dieser Gesellschaft, für eine Gefahr halten? Das Wa … mehr Infos

Zum Buch:

Wie kann man als junger Mensch überleben, wenn einen alle, die etwas zu sagen haben in dieser Gesellschaft, für eine Gefahr halten? Das Waisenkind Anais hat sich im Lauf ihres kurzen Lebens ein Herz mit Haifischzähnen zugelegt. Aber das kann doch nicht die Lösung sein, oder?

In den guten Momenten träumt die 15-jährige Schottin Anais von einem anderen Leben, von einem Leben in Pa … mehr Infos

Preis
19.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Jessen, Olaf
Titel
Verdun 1916
Untertitel
Urschlacht des Jahrhunderts
Beschreibung:

Die Knochenmühle. Die Blutpumpe. Die Hölle. So beschrieben diejenigen, die Verdun und damit den Beginn der großen Materialschlachten des … mehr Infos

Zum Buch:

Neben der Schlacht an der Somme gilt die Schlacht um Verdun, die vom 21. Februar bis zum 19. Dezember 1916 dauerte und an der zweieinhalb Millionen deutsche und französische Soldaten beteiligt waren, wohl als eine der bedeutendsten im Ersten Weltkrieg überhaupt.

Als die Oberste Heeresleitung erkannt hatte, dass die schiere Überlegenheit der Ententemächte an Menschen und Material … mehr Infos

Preis
24.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
L’Arronge, Lilli
Titel
Ich groß – du klein
Untertitel
Ab 3 Jahre
Beschreibung:

Lilli L’Arronges kleines Buch über das Miteinander von Groß und Klein begleitet das große und das kleine Eichhörnchen durch ihr Leben. … mehr Infos

Zum Buch:

Manchmal ist es eben ganz einfach. So wie Lilli L’Arronge Bilder. Schlicht und doch so lebendig setzt sie die besonderen Momente in Szene, die das Zusammenleben ausmachen. Sie zeigt, dass es nicht mehr als ein paar Striche und bunte Flächen braucht, um ihre Zeichnungen zum Leben zu erwecken. „Ich groß – du klein“ begleitet das kleine und das große Eichhörnchen durch ihr Leben … mehr Infos

Preis
14.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Menner, Simon
Titel
Simon Menner. Top Secret
Untertitel
Bilder aus den Archiven der Staatssicherheit. Aus dem Englischen von Michael Wolfson
Beschreibung:

Ehemalige Stasi-Agenten bei ihrer täglichen Arbeit. Ein Jux. Auf den ersten Blick jedenfalls. Auf den zweiten und dritten sicherlich auch n … mehr Infos

Zum Buch:

Können Sie sich vielleicht noch an diese Yps-Hefte erinnern, die etwa ab 1975 auf den Markt kamen und die, in Zellophan eingeschweißt, jeden Monat einen neuen, schrägen Gimmick präsentierten wie z.B. Urzeitkrebse, Röntgenbrillen oder ganze Spionagesets? Jedenfalls musste ich gleich daran denken, als ich den Fotoband von Simon Menner, der über einen Zeitraum von zwei Jahren in den A … mehr Infos

Preis
16.80 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Orsenna, Erik
Titel
Auf der Spur des Papiers
Untertitel
Eine Liebeserklärung. Aus dem Französischen von Caroline Vollmann
Beschreibung:

Éric Orsenna begibt sich auf eine Zeitreise, die mehr als 2000 Jahre umfasst, eine Reise rund um die Welt: “Papier ist ein Universum, das k … mehr Infos

Zum Buch:

Éric Orsenna begibt sich auf eine Zeitreise, die mehr als 2000 Jahre umfasst, eine Reise rund um die Welt: “Papier ist ein Universum, das komplexer und mannigfaltiger ist, als man glaubt, das sich sowohl in der Zeit als auch im Raum erstreckt.”

Wo wurde das Wasserzeichen erfunden? Was ist das “Mehl des Geistes”? Und warum bedurfte es des Sieges der Araber über die Chinesen im Juli 7 … mehr Infos

Preis
19.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Pfeiffer, Hermann
Titel
Halte Dich dicht an mich und eile!
Untertitel
Der Untergang der Baron Gautsch. Herausgeben von Ingrid Pfeiffer
Beschreibung:

Der Untergang des vor der Küste Istriens auf eine Mine aufgelaufenen Passagierdampfers „Baron Gautsch“, der gerade mal zwei Wochen nach … mehr Infos

Zum Buch:

Traurig ist das. Sehr traurig. Da gibt es kein Drumherumreden. Und gleichzeitig öffnet es einem das Herz angesichts – und hier stellvertretend – ob solch ungezählten, unermesslichen Leids. Ein Tropfen in einem Ozean bitteren Leids.

August 1914. Sommerstimmung an der Adria. Es war ein schöner Urlaub. Wieder einmal, wie in den vergangenen Jahren auch. Trotz der beunruhigenden Mel … mehr Infos

Preis
18.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Reitzer, Angelika
Titel
Wir Erben
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Zwei Frauen suchen aufrichtig nach dem, was von ihren Träumen übrig geblieben ist. Marianne und Siri leben ein von Grund auf verschiedenes … mehr Infos

Zum Buch:

Zwei Frauen suchen aufrichtig nach dem, was von ihren Träumen übrig geblieben ist. Marianne und Siri leben ein von Grund auf verschiedenes Leben, und doch ist es in einer Beziehung gleich: beide haben es geerbt. Der neue Roman von Angelika Reitzer ist keine sentimentale Lamentation, sondern eine ehrliche Bestandsaufnahme und ein literarischer Genuss.

Paradiesvögel – so ein Mythos … mehr Infos

Preis
15.99 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Schmidt, Dirk; Schmidt, Barbara
Titel
Bitte blubb blubb rette mich!
Untertitel
Ab Kindergarten- u. Vorschulalter
Beschreibung:

Endlich ist er wieder da, der tollpatschige, hellblaue Elefant mit dem kleinen Strohhut, und natürlich gerät er auch diesmal wieder in Sch … mehr Infos

Zum Buch:

Es sind jetzt schon ganze fünf Jahre her, seit das Autorenduo Barbara und Dirk Schmidt mit dem ersten Abenteuer des etwas tollpatschigen Elefanten in „Kamfu mir helfen?“ debütierten, und seitdem ist die Anhängerschaft stetig gewachsen. Also war es nur eine Frage der Zeit, bis das Warten auf das nächste Abenteuer ein Ende haben würde, und jetzt ist es endlich soweit.

Wieder e … mehr Infos

Preis
14.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Snicket, Lemony
Titel
Dunkel
Untertitel
Aus dem amerikanischen von Thomas Bodmer . Illustrationen von Jon Klassen. Ab 4 Jahre
Beschreibung:

Leo hat Angst vor dem Dunkel. Das Dunkel wohnt im selben Haus wie Leo. Am liebsten schlummert es unten im Keller. In Leos Zimmer kommt es gl … mehr Infos

Zum Buch:

Alle Dinge, die wir nicht kennen, erscheinen uns bedrohlich. Vor allem die, die wir gar nicht sehen können. Das in diesem April von der Zeit und Radio Bremen mit dem LUCHS-Preis ausgezeichnete Bilderbuch beschäftigt sich mit einem Thema, das viele Kinder und Eltern kennen: die Angst vor dem Dunkeln. In der liebevollen Interpretation von Lemony Snicket ist das Dunkel ein Fremder, der mi … mehr Infos

Preis
14.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Stanišić, Saša
Titel
Vor dem Fest
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Eine Inhaltsangabe von Saša Stanišićs Roman „Vor dem Fest“ fällt schwer, denn einen „Plot“ gibt es einfach nicht, nicht einmal d … mehr Infos

Zum Buch:

Eine Inhaltsangabe von Saša Stanišićs Roman „Vor dem Fest“ fällt schwer, denn einen „Plot“ gibt es einfach nicht, nicht einmal das, was man so üblicherweise „Handlung“ nennt. Nur Zeit und Ort stehen fest: Die Sommernacht vor dem jährlichen Dorffest, dem wichtigsten Ereignis in Fürstenfelde, dem gottverlassenen Nest in der Uckermark, in dem viele Alte und wenig Junge le … mehr Infos

Preis
19.99 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Thirlwell, Adam
Titel
Der multiple Roman
Untertitel
Vergangene und zukünftige Abenteuer der Romankunst, verortet auf fast allen Kontinenten, in ze ...
Beschreibung:

Dieses Buch über Romane liest sich selbst wie ein Roman: in „Der multiple Roman“ breitet Adam Thirlwell vor dem verwunderten Leser in s … mehr Infos

Zum Buch:

Dieses Buch über Romane liest sich selbst wie ein Roman: in „Der multiple Roman“ breitet Adam Thirlwell vor dem verwunderten Leser in so kundiger wie unterhaltsamer Weise ein Panorama des Genres über nationale und zeitliche Grenzen hinweg aus. Der spektakuläre Untertitel des Buches verrät einiges über Stil und Genre des „multiplen Romans“: „Vergangene und zukünftige Abent … mehr Infos

Preis
24.99 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Drucken

Liebe Bücherfreundinnen und Bücherfreunde,

unser neues Update ist fertig. Viel Spaß damit!

Wir gratulieren und freuen uns mit den Preisträgern der Leipziger Buchmesse: Saša Stanišić, Helmut Lethen und Robin Detje.

Veranstaltungen

08.04.2014 [Köln] Das Jahr 1914 - Uwe Nettelbecks „Dolomitenkrieg“

Vorgestellt von Detlev Claussen

Moderation: Ulrike Janssen mehr

11.04.2014 [Frankfurt-Bornheim] Eckhard Henscheid im Gespräch mit dem Literturkritiker Gustav Seibt

Obwohl sie nie offiziell gegründet wurde, existiert die Neue Frankfurter Schule seit April 1961, als die Nullnummer der Zeitschrift Pardon erschien. Manch einer fragt sich, wie die Neue Frankfurter Schule zu ihrem Namen kam. Eckhard Henscheid zieht in seinem Aufsatz „Frankfurts magisches Dreieck“ Verbindungslinien zwischen der Frankfurter Schule mit ihren Philosophen der Kritischen Theorie, den Kickern der Frankfurter Eintracht und den Komik-Kadern der Neuen Frankfurter Schule. mehr

28.04.2014 [Frankfurt-Bornheim] Anthony D. Kauders "Der Freud - Komplex"

Anthony D. Kauders legt in seinem Buch die Deutschen auf die Couch: Wie haben sie auf Freud und seine Ideen reagiert? Was verraten die Reaktionen über ihr Verhältnis zur Sexualität, zur Gewalt und die Vorstellungen vom »bürgerlichen Ich«, von Ohnmacht und Selbstbestimmung? Und wie haben sich die Einstellungen zur Psychoanalyse im Verlauf des 20. Jahrhunderts verändert? mehr

6.05.2014 [Bielefeld] Saša Stanišič "Vor dem Fest"

Wir sind traurig. Wir haben keinen Fährmann mehr. Der Fährmann ist tot. Zwei Seen, kein Fährmann. Zu den Inseln gelangst du jetzt, wenn du ein Boot hast. Oder wenn du ein Boot bist. Oder du schwimmst. Aber schwimm mal, wenn die Eisbrocken in den Wellen klacken wie ein Windspiel mit tausend Stäben. mehr

22.05.2014 [Köln] Das Jahr 1914 - Vom Kriegstagebuch zu den "Stahlgewittern"

Ernst Jüngers literarische Verarbeitung des Ersten Weltkriegs

Vortrag von Helmuth Kiesel mehr