Unsere neuen Buchempfehlungen

Autor
Ali, Sabahattin
Titel
Yusuf
Untertitel
Roman. Aus dem Türkischen von Ute Birgi
Beschreibung:

In einer Nacht des Jahres 1903 überfallen Banditen ein Dorf in Anatolien und töten einen Mann und seine Frau. Als der Landrat Salâhattin … mehr Infos

Zum Buch:

In einer Nacht des Jahres 1903 überfallen Banditen ein Dorf in Anatolien und töten einen Mann und seine Frau. Als der Landrat Salâhattin Bey am nächsten Tag mit dem Amtsarzt und der Polizei eintrifft, findet er neben dem toten Ehepaar dessen etwa 10jährigen Sohn Yusuf vor, der offensichtlich die Totenwache bei seinen Eltern hält. Der Landrat ist von der sachlichen Ruhe des Jungen s … mehr Infos

Preis
22.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Baer, Willi; Dellwo, Karl-Heinz
Titel
Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in I ...
Untertitel
Die sechziger Jahre.
Beschreibung:

In der überaus verdienstvollen „Bibliothek des Widerstands“ des Laika Verlags ist ein weiterer, schön bebilderter Band erschienen. E … mehr Infos

Zum Buch:

In der überaus verdienstvollen „Bibliothek des Widerstands“ des Laika Verlags ist ein weiterer Band erschienen. Er behandelt die 60er Jahre in Italien und insbesondere die Herausbildung einer spezifisch italienischen Bewegung – den „operaismo“/“Operaismus“ –, der auch anderswo nachgeahmt wurde, aber nirgend so großen Einfluss gewonnen wie im Norden Italiens. Der nicht … mehr Infos

Preis
29.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Ballantyne, Lisa
Titel
Der Schuldige
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Benjamin Schwarz
Beschreibung:

Der Londoner Anwalt Daniel Hunter ist ein Mann für hoffnungslose Fälle. Doch als der 11jährige Sebastian, der einen Jungen ermordet haben … mehr Infos

Zum Buch:

Der perfide Mord an einem kleinen Jungen erschüttert ganz London. Nur ein Tag nach der verzweifelten Suche von Eltern und Polizei wird der vermisste Ben mit brutal zertrümmertem Gesicht auf einem Abenteuerspielplatz, ganz in der Nähe seines Elternhauses, tot aufgefunden.

Verdächtigt wird Sebastian, der 11jährige Spielkamerad aus der Nachbarschaft. Obwohl einige Indizien ihn schwe … mehr Infos

Preis
19.99 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Höffe, Otfried
Titel
Die Macht der Moral im 21. Jahrhundert
Untertitel
Annäherungen an eine zeitgemäße Ethik
Beschreibung:

Wenn von Moral die Rede ist, fühlt sich jeder mit seiner – unter Umständen ganz subjektiven – Moral auf der sicheren Seite, denn für … mehr Infos

Zum Buch:

Wenn von Moral die Rede ist, fühlt sich jeder mit seiner – unter Umständen ganz subjektiven – Moral auf der sicheren Seite, denn für unmoralisch hält sich niemand. Moralphilosophie, die solcher Alltagserfahrung mit schlichten Hausrezepten entgegensetzt, was Moral ist, unabhängig von Kontexten, trifft bestenfalls auf Desinteresse. Das wollen die 14 Essays des emeritierten Tübing … mehr Infos

Preis
22.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Keener, Jessica
Titel
Schwimmen in der Nacht
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Maria Hummitzsch
Beschreibung:

„Schwimmen in der Nacht“ erzählt vom Aufwachsen im Amerika der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Sarah lebt mit ihren Eltern und … mehr Infos

Zum Buch:

Das Leben der Familie Kunitz sieht aus wie der amerikanische Vorstadttraum. Der Vater ist Literaturprofessor an einem College, die Mutter, eine ätherische Erscheinung, geht in der Pflege des Rosengartens auf, den Haushalt macht ein schwarzes Hausmädchen. Dann sind da die vier Kinder: Peter, der älteste, die fünfzehnjährige Sarah, Robert und Elliot, der jüngste. Das behütete Leben … mehr Infos

Preis
19.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Maalouf, Amin
Titel
Die Verunsicherten
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Lis Künzli
Beschreibung:

Als der Althistoriker Adam in Paris mitten in der Nacht die telefonische Mitteilung bekommt, dass sein Jugendfreund Murad im Sterben liegt, … mehr Infos

Zum Buch:

Als der Althistoriker Adam in Paris mitten in der Nacht die telefonische Mitteilung bekommt, dass sein Jugendfreund Murad im Sterben liegt, wird ihm klar, dass er jetzt tun muss, was er seit über 25 Jahren vermieden hat: er muss zurück in den Libanon, den er kurz nach Ausbruch des Krieges Anfang der 70er Jahre verlassen hat. Nun zwingt ihn der Wunsch des ehemaligen Freundes, den er n … mehr Infos

Preis
26.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
McCann, Colum
Titel
Transatlantik
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren
Beschreibung:

1919. Zwei Männer unternehmen den Versuch, als erste den Atlantik nonstop von Neufundland nach Irland zu überqueren. 1845 reist ein entflo … mehr Infos

Zum Buch:

1919 unternehmen Jack Alcock und Arthur Brown, zwei Flieger, die im ersten Weltkrieg abgeschossen wurden, den Versuch, als erste den Atlantik nonstop von Neufundland nach Irland zu überqueren. Mehr noch als Ruhm, Ehre und einem Preisgeld ist es für beide der Versuch, aus ihrer großen Leidenschaft, dem Fliegen, die Schrecken des Krieges zu vertreiben. So stürzen sie sich in das Abente … mehr Infos

Preis
22.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Rinnekangas, Rax
Titel
Der Mond flieht
Untertitel
Eine Sommergeschichte. Aus dem Finnischen von Stefan Moster
Beschreibung:

Wie jedes Jahr verbringt der dreizehnjährige Lauri die Sommerferien auf dem Bauernhof seines Onkels im Norden Finnlands. Es ist heiß, die … mehr Infos

Zum Buch:

Es sind Sommerferien. Wie jedes Jahr verbringt der dreizehnjährige Lauri diese Zeit auf dem Bauernhof seines Onkels Eino in dem kleinen Dorf Latvala im Norden Finnlands. Eino gehört mit seiner Familie zu einer strenggläubigen Erweckungssekte, mit der Lauris Vater, als er in die Stadt zog, gebrochen hat. Zusammen mit Einos Kindern, dem gleichaltrigen Cousin Leo und dessen ein Jahr ält … mehr Infos

Preis
16.99 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Römling, Michael
Titel
Seitenwechsel
Untertitel
Ab 14 Jahre
Beschreibung:

Es ist Sommer in Berlin, alles scheint möglich im Jahr 1961. Der Jazz boomt, die Seen locken, und zwischen Ost und West herrscht reger Aust … mehr Infos

Zum Buch:

Noch zieht Julius mit seinem amerikanischen Freund Jack durch die Westberliner Jazzkeller und macht mit dem Verkauf von Jazzplatten in Ostberlin ordentlich Kohle. Sein Bruder Bernhard, der Biologiestudent, verbringt die Nächte im brandenburgischen Wald, um einem Luchs auf die Spur zu kommen. Doch die offensichtlich militärische Aktion, die er in einer Nacht auf dem Hochsitz mit seinem … mehr Infos

Preis
17.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Sanna, Alessandro
Titel
Der Fluss
Untertitel
Beschreibung:

Ein Buch ohne Worte, das mehr Geschichten erzählt, als hundert Seiten fassen könnten: Der italienische Illustrator Alessandro Sanna hat au … mehr Infos

Zum Buch:

Ein Buch ohne Worte, das mehr Geschichten erzählt, als hundert Seiten fassen könnten: Der italienische Illustrator Alessandro Sanna hat aus Farbe, Licht und Wasser einen Zyklus geschaffen, der vom Leben am Fluss erzählt, zuweilen die Zeit still stehen lässt und dabei zum Träumen einlädt.

Der Fluss liegt da, ein stilles, weißes Band im Abendlicht. Glücklich und ein wenig müde … mehr Infos

Preis
29.90 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Wehler, Hans-Ulrich
Titel
Die Deutschen und der Kapitalismus
Untertitel
Essays zur Geschichte
Beschreibung:

Hans-Ulrich Wehler hat mit seinem Buch “Die neue Umverteilung. Soziale Ungleichheit in Deutschland” im vergangenen Frühjahr Stoff für Disk … mehr Infos

Zum Buch:

Die „Bielefelder Sozialgeschichte“ genießt weltweit Anerkennung. Ebenso das Hauptwerk ihres Nestors Hans-Ulrich Wehler – die fünfbändige „Deutsche Gesellschaftsgeschichte“ (1987-2008) mit fast 5000 Seiten. Das schützt den „großen Historiker“ (so sein Kontrahent Christopher Clark) hierzulande nicht vor Häme und Verhöhnung. Patrick Bahners, ehemaliger FAZ-Feuilletonche … mehr Infos

Preis
14.95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Drucken

Liebe Bücherfreundinnen und Bücherfreunde,

ausgeschlafen vom Fußballrausch, können wir uns wieder anderen Themen zuwenden. Schon Albert Einstein wusste: “Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.”

Außerdem haben wir elf neue Empfehlungen in unserem neuen Update.

Viel Vergnügen wünschen Ihre Kommbüchler

Veranstaltungen: Sommerpause!

Im Herbst gibt es neue spannende Veranstaltungen.
Jetzt gibt es Urlaub und lesen, lesen, lesen.